Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sphäre der Meditation

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 138 Antworten
und wurde 5.926 mal aufgerufen
 Gegenwärtigkeit
Seiten 1 | ... 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14
Esmeralda Offline




Beiträge: 4.131

06.04.2010 20:12
#131 RE: Straßenverkehr in Indien Zitat · antworten

Zitat

Wer nie fort war, kann nie nach Hause kommen.
Das Leben in einer anderen Kultur, gibt andere Perspektiven, bezuege zu Fixierungen die in Deutschland wirken, selbst wenn man ueber sie reflektiert, denkt man in den fixierten Strukturen und bleibt man ein Bestandteil der Gesellschaftshypnose.



Neue Perspektiven öffnen sich alleine dadurch, dass man Interkulturalität zulässt. - in sein Leben lässt.
Horizonterweiterung passiert auch im Austausch mit Menschen aus anderen Kulturkreisen.

- Die Fixierung gilt nicht für alle Gesellschaftsschichten...

Rembrand Offline



Beiträge: 12.220

06.04.2010 20:20
#132 RE: Straßenverkehr in Indien Zitat · antworten

Die Intention ehrt Dich ... ueblicherweise faellt es dem Lokalpatrioten nicht leicht ... im gegenteil, es ist verdaechtig anders, gefaehrlich ... sowas macht man doch nicht ...
eben nicht zulassen
sondern erstmal moeglich machen.. anderes nachvollziehen wollen, ueber seinen kleinen Tellerrand hinaus.

Aber da kommen gleich die warnenden Einschuechterungen ... das kann man doch nicht machen, sowas darf nicht sein ...

Saraswati Offline




Beiträge: 4.862

10.04.2010 09:54
#133 RE: Straßenverkehr in Indien Zitat · antworten

Habe noch mal eine Threadteilung gemacht,
weil sich das Gespräch verselbständigt hat
und nun wirklich weit vom Thema Indien abkam.
Bitte im Nebenthread weiterdiskutieren...
und hier in der Themenspur bleiben. Danke.
Admin

Saraswati

TAOHF Offline




Beiträge: 4.013

11.04.2010 13:34
#134 RE: Straßenverkehr in Indien Zitat · antworten
Chakowatz ( gelöscht )
Beiträge:

11.04.2010 23:28
#135 RE: Straßenverkehr in Indien Zitat · antworten

Zitat von TAOHF
http://videos.sify.com/life-long-pledge-is-to-promote-religious-harmony-Dalai-Lama-ANI-watch-My-watch-keejkdhfibe.html



was mir ganz am Anfang des Video's aufgefallen ist,ist was Esmeralda ansprach im Bezug auf den "Guru" (wie heißt er noch gleich?na,egal)

Der Dalai Lama wird auch von Leuten mit Maschinenpsitolen "begleitet",
zumindest habe ich einen gesehen als der D.L. aus dem Wagen stieg.

Die Frage ist nun,ist der "Guru" genauso gefährdet wie der D.L. (D.L. gefährdetim Bezug auf China,da China den D.L. ja schon als Staatsfeind sieht) oder will der Guru sich nur auch so wichtig machen (in dem er sich von M.P.-Männern begleiten läßt),wie es der Dalai Lama ist !?

Gruß,Chakowatz

Saraswati Offline




Beiträge: 4.862

12.04.2010 09:02
#136 RE: Straßenverkehr in Indien Zitat · antworten

Wie ich Rembrand verstanden habe,
ist dieser Geleitschutz gesetzliche Pflicht.

Saraswati

batglenn66 Offline




Beiträge: 476

12.04.2010 17:15
#137 RE: Straßenverkehr in Indien Zitat · antworten

Zitat von Saraswati
Wie ich Rembrand verstanden habe,
ist dieser Geleitschutz gesetzliche Pflicht.


ähem - so hatte ich es auch verstanden

************ ********** **

om koro koro sendari matogi sowaka

Chakowatz ( gelöscht )
Beiträge:

12.04.2010 23:44
#138 RE: Straßenverkehr in Indien Zitat · antworten

Auch ich habe das gelesen von Rembrand das es gesetzliche Pflicht ist.
Naja,ich kenne mich mit den indischen Gesetzen nicht aus,
und habe halt nur so meine (freien und eigene) Gedanken niedergeschrieben.


Gruß,Chakowatz

Saraswati Offline




Beiträge: 4.862

22.04.2010 16:29
#139 RE: Straßenverkehr in Indien Zitat · antworten

Wollte Rembrand nicht im April wieder zurückkommen?
Vermutlich steckt er im Flugstau...

Saraswati

Seiten 1 | ... 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14
 Sprung  
Saraswati

Atlantis
Grenzenwissenschaften & Baum des alten Wissens
GreenBonoboLand
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor