Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sphäre der Meditation

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 80 Antworten
und wurde 5.174 mal aufgerufen
 der Blick nach innen
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 9
sat naam Offline




Beiträge: 2.103

29.01.2011 23:11
#1 RE: Tarot des Golden Dawn (Robert Wang) Zitat · Antworten

Zitat von Rembrand

"Und es ist notwendig, dass wir es trotzdem versuchen,
das Unsagbare zu sagen.
Und mein Hoffen dabei ist,
dass jeder Satz aus mehr besteht
als nur aus den Worten, die ihn bilden."


Eben, es ist der innere Bezugspunkt der in den worten und Sätzen enthalten ist.
Menschen die diesen Bezugspunkt des Unsagbaren als inneren Erfahrungswert haben verstehen sich auch untereinander mit jedem Wort und Satz.
Die lesen auch in den *heiligen* Schriften was ganz anderes raus, was sonst so alles da reininterpretiert wird.
Von Außenstehenden, die nur mit einem konzept davon im kopf rumrennen, werden sie auch als *Eingeweihte* bezeichnet.

Merkmal eines religösen Fanatikers:
Je größer der Dachschaden, desto besser der Blick zum Himmel

Der Pfad der Erleuchtung, ist ein Holzweg

Chakowatz ( gelöscht )
Beiträge:

30.01.2011 04:55
#2 RE: Tarot des Golden Dawn (Robert Wang) Zitat · Antworten

Zitat von TAOHF
... es bedeutet Essenz.




Zitat von Chakowatz
25.01.2011 23:56

So wie der Narr und die 0 im verborgenen wirkt,so bleibt Er auch im Tarot verborgen,aber wirksam.
Man könnte ihn mit Essenz vergleichen,obwohl der Begriff Essenz ihm ihn in seiner Gänze nicht gerecht wird.



Rembrand Offline



Beiträge: 12.696

30.01.2011 09:54
#3 RE: Tarot des Golden Dawn (Robert Wang) Zitat · Antworten

Zitat von sat naam

Zitat von Rembrand

"Und es ist notwendig, dass wir es trotzdem versuchen,
das Unsagbare zu sagen.
Und mein Hoffen dabei ist,
dass jeder Satz aus mehr besteht
als nur aus den Worten, die ihn bilden."


Eben, es ist der innere Bezugspunkt der in den worten und Sätzen enthalten ist.
Menschen die diesen Bezugspunkt des Unsagbaren als inneren Erfahrungswert haben verstehen sich auch untereinander mit jedem Wort und Satz.
Die lesen auch in den *heiligen* Schriften was ganz anderes raus, was sonst so alles da reininterpretiert wird.
Von Außenstehenden, die nur mit einem konzept davon im kopf rumrennen, werden sie auch als *Eingeweihte* bezeichnet.




Sobald wir auf die Syntax achten, wird der in Worte gefaßte Gedanke zum Konzept. Kaum das man ihn verbal wederholt issers schon ... das geht schneller als der Schall.
Es gibt die Momente in denen der Austausch authentsch ist, oft nur wenige Sekunden im Gespräch ... manchmal können sich größere Gruppen von Menschen über Buchstabenkonzepte, bedeutungsvolle Laute, in einen Raum "enschwingen", in dem es für jeden (die es dann als einzelne nicht mehr gibt) sehr "klar", sehr "leer", sehr "natürlch", sehr "kostbar" aber auch "einsam" werden / sein kann. Das ist dann fern von rechthabenwollen und struggeln. Für den Moment sind alle Beteilgten engeweiht. Kaum will einer, ein besonderes Individuum sein, "Recht haben", "sich an geschrieben steht" erinnern, kippt das Ganze ... wenn keiner da ist der "es" hält, aus dem Feld. Kaum kracht der Turm zusammen, ist keiner mehr beisammen, sprechen diverse Sprachen darüber wie man die Welt sehen kann. Der Realitätsbruch ... und schon geht es wieder um das ICH und die ANDEREN ... das Konzept Konflikt / Streit läuft dann egenständig ab, wird von allen beteligten erlebt.

Osho hatte es wohl enmal so formuliert.
topic-threaded.php?forum=14&threaded=1&id=337&message=8480

Chakowatz ( gelöscht )
Beiträge:

30.01.2011 23:08
#4 RE: Tarot des Golden Dawn (Robert Wang) Zitat · Antworten

Schöner Beitrag,Rembrand !

sat naam Offline




Beiträge: 2.103

30.01.2011 23:41
#5 RE: Tarot des Golden Dawn (Robert Wang) Zitat · Antworten

Zitat von Chakowatz
Schöner Beitrag,Rembrand !


Ja find ich auch....

Das geht nämlich noch schneller als der Schall - der Gedanke in seiner Wiederspiegelung ist bereits nicht mehr das Abbild der wirklichkeit, sondern bereits Vergangenheit.

Aber es gibt *Erleuchtete*, die die Fähigkeit haben, diesen Schwingungsraum *erschaffen* können, um andere an diesen Augenblicken bewußt dran teilhaben zu lassen.
Dieses Erschaffen ist aber nicht ein Akt des Willens des Erleuchteten selbst, sondern geschieht durch reine Hingabe.

Sehr schwierig zu beschreiben.............
.....oder zu verstehen.
Es sei denn, man hat es selbst schonmal SO erlebt.

Merkmal eines religösen Fanatikers:
Je größer der Dachschaden, desto besser der Blick zum Himmel

Der Pfad der Erleuchtung, ist ein Holzweg

Chakowatz ( gelöscht )
Beiträge:

30.01.2011 23:53
#6 RE: Tarot des Golden Dawn (Robert Wang) Zitat · Antworten

Zitat von sat naam


Aber es gibt *Erleuchtete*, die die Fähigkeit haben, diesen Schwingungsraum *erschaffen* können, um andere an diesen Augenblicken bewußt dran teilhaben zu lassen.
Dieses Erschaffen ist aber nicht ein Akt des Willens des Erleuchteten selbst, sondern geschieht durch reine Hingabe.

Sehr schwierig zu beschreiben.............
.....oder zu verstehen.
Es sei denn, man hat es selbst schonmal SO erlebt.



Jetzt könnte ich fragen,
und tue es auch
WEN meinst du denn mit;der es einmal schon so erlebt hat ?
Den *Erleuchteten*
oder den Anderen der an diesem Augenblick daran teil genommen hat !?

sat naam Offline




Beiträge: 2.103

31.01.2011 00:43
#7 RE: Tarot des Golden Dawn (Robert Wang) Zitat · Antworten

Zitat von Chakowatz

Jetzt könnte ich fragen,
und tue es auch
WEN meinst du denn mit;der es einmal schon so erlebt hat ?
Den *Erleuchteten*
oder den Anderen der an diesem Augenblick daran teil genommen hat !?


Ich habe nicht geschrieben *so erlebt* sondern SO erlebt....

Außerdem schrieb Rembrand doch bereits:

Zitat
.....bedeutungsvolle Laute, in einen Raum "enschwingen", in dem es für jeden (die es dann als einzelne nicht mehr gibt) sehr "klar", sehr "leer", sehr "natürlch", sehr "kostbar" aber auch "einsam" werden / sein kann.....
Für den Moment sind alle Beteilgten engeweiht.


Die Frage erübrigt sich eigentlich (und das weißt du auch) wenn....
Also warum fragst du dann doch noch ???

Merkmal eines religösen Fanatikers:
Je größer der Dachschaden, desto besser der Blick zum Himmel

Der Pfad der Erleuchtung, ist ein Holzweg

Chakowatz ( gelöscht )
Beiträge:

31.01.2011 00:50
#8 RE: Tarot des Golden Dawn (Robert Wang) Zitat · Antworten

Zitat von sat naam
.... wenn....
Also warum fragst du dann doch noch ???



Na,ich frug wegen dem wenn

Sterndeuter Offline



Beiträge: 2.583

31.01.2011 10:19
#9 RE: Tarot des Golden Dawn (Robert Wang) Zitat · Antworten

Ich habe mir erlaubt das schöne Zitat von Osho zu kommentieren:

Zitat von topic-threaded.php?forum=14&threaded=1&id=337&message=8480

Namaste

Ich ehre den Raum in dir, in dem sich das gesamte Universum befindet,


Ich respektiere nicht Räume in Menschen, sondern Menschen.

Zitat von Osho

diesem Raum, der aus Liebe, aus Licht, aus Wahrheit und aus Frieden besteht.
Befindest du dich in diesen Raum in dir, und ich mich in diesem Raum in mir,
dann sind wir eins.


Ich bin mit niemandem eins, ich bin immer ich, aber,

Zitat von Ramana Maharishi
Das Herz ist da, immer offen für dich, wenn dir daran liegt, in es hineinzugehen.



Raum, Universum, Ich und Du, sind Vorstellungen in mir.

Zitat
Das Ego in Gestalt der Ich-Vorstellung ist die Wurzel des Baumes aller Wahnvorstellungen: wird sie vernichtet, ist aller Wahn gefällt.


http://www.zitate-aphorismen.de/zitate/a...na_Maharshi/106


Gruß Harry

sat naam Offline




Beiträge: 2.103

31.01.2011 10:33
#10 RE: Tarot des Golden Dawn (Robert Wang) Zitat · Antworten

Zitat von Chakowatz

Zitat von sat naam
.... wenn....
Also warum fragst du dann doch noch ???


Na,ich frug wegen dem wenn



präziser hätte es eigentlich heißen müssen...

es sei denn, wenn....
Nun, und wer da also dann doch noch fragt, fehlt wohl eben doch dieses Erlebnis - oder ?

Merkmal eines religösen Fanatikers:
Je größer der Dachschaden, desto besser der Blick zum Himmel

Der Pfad der Erleuchtung, ist ein Holzweg

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 9
 Sprung  
Saraswati

Atlantis
Grenzenwissenschaften & Baum des alten Wissens
GreenBonoboLand
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor