Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sphäre der Meditation

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 125 Antworten
und wurde 6.890 mal aufgerufen
 erweiterte Wahrnehmung
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | ... 13
Rembrand Offline



Beiträge: 12.697

03.10.2009 21:08
#21 RE: der Okto Mond Zitat · Antworten

Zitat von DieWölfin

Zitat von Rembrand


Übrigens im Herbstthread hatten Roksi und green einige sehr schöne Pilzfotos reingestellt ... zum sammeln lernen ... man kann ja während der Woche den Apotheker in den Korb kucken lassen ...



Herbstthread drüben in den Grenzenwissenschaften?

Ein Apotheker...der nachschaut...
auf die Idee wäre ich garnicht gekommen...




Na in diesem ... den hatte ich doch oben schon reingemacht ...
http://51733.dynamicboard.de/t212f15-Herbst.html
Wenn der Apotheker guckt ... kann es sein, das alles zu Kompost wird ... aber das Sammeln vorher hat spaß gemacht ... manchmal gehen auch die vom NaBu mit den Leuten am WE Pilze sammeln ... die haben ihre örtlichen Programme im Netz stehen ...

Sterndeuter Offline



Beiträge: 2.583

05.10.2009 10:59
#22 RE: der Okto Mond Zitat · Antworten

Die Mondkalender sind sich anscheinend nicht einig, wann nun Vollmond ist:
Quelle1: http://www.vollmond.info/de/vollmond-kalender.html
Sonntag, 4. Oktober 2009, 08:10:00 Uhr
Quelle2: http://www.mondkalender-online.de/Mondphasen-2009.htm
10.Vollmond: 04.10.09, 07:04 Uhr
11°09' Widder
Quelle 3:http://www.weltzeituhr.com/cgi-local/moon.cgi
So., 04. Oktober 2009 um 09:11:36 Uhr MESZ

Bis zur Klärung möchte ich meinen Kalender zurückziehen.
Saraswati, bitte löschen. Danke

Gruß Harry

Saraswati Offline




Beiträge: 4.864

05.10.2009 11:58
#23 RE: der Okto Mond Zitat · Antworten

Zitat von Astroharry

Bis zur Klärung möchte ich meinen Kalender zurückziehen.
Saraswati, bitte löschen. Danke



Bis auf Weiteres im Archiv.
Kann wieder rausgeholt werden,
wenn sich die Frage geklärt hat.

Saraswati

Sterndeuter Offline



Beiträge: 2.583

06.10.2009 09:20
#24 RE: der Okto Mond Zitat · Antworten

Mein Mondkalender stimmt jetzt

Sat Naam ( gelöscht )
Beiträge:

07.10.2009 21:32
#25 RE: der Okto Mond Zitat · Antworten

Zitat von Astroharry
Dafür sind in meinem Mondkalender die Zeichenwechsel drin.


Meine Frage wäre:
Wechselt der mond denn jetzt real in dieses Zeichen - also astronomisch, oder ist das der astrologische Wechsel.

Gwendolina ( gelöscht )
Beiträge:

11.10.2009 15:30
#26 RE: der Okto Mond Zitat · Antworten

heute noch mal festgehalten... auf einem Bildchen...
mein Hibiskus -> 20 - 25 Jahre jung...
ab Dienstag ist dann wieder das Winterquartier aufzusuchen - Schnee .... Kälte ....
und das mag er so gar nicht...


Angefügte Bilder:
DSCN3836.JPG  
DieWölfin ( gelöscht )
Beiträge:

11.10.2009 16:44
#27 RE: der Okto Mond Zitat · Antworten

Zitat von Gwendolina
heute noch mal festgehalten... auf einem Bildchen...
mein Hibiskus -> 20 - 25 Jahre jung...
ab Dienstag ist dann wieder das Winterquartier aufzusuchen - Schnee .... Kälte ....
und das mag er so gar nicht...





Uiuiui, ein schönes Bürschchen...

Könnte mir vorstellen, daß der auch bald schon wieder
in ein größeres Kübelchen umziehen könnte...
Im Frühjahr natürlich...

Gwendolina ( gelöscht )
Beiträge:

11.10.2009 16:49
#28 RE: der Okto Mond Zitat · Antworten

nö.
Das ganze *Kunstwerk* ist bereits jetzt an die 1,70m hoch... das daneben - zum Vergleich.. ist ne Terrassentür..
Der wird gründlich gestutzt
bekommt oben drauf frische Erde - im Frühjahr
und Dünger - muss sein... - sonst kollapiert er im Topf...

Und treibt dann wieder aus...

Rembrand Offline



Beiträge: 12.697

11.10.2009 17:14
#29 RE: der Okto Mond Zitat · Antworten


Ach .... das ist eine Terassentür


Übrigens klasse Busch

Gwendolina ( gelöscht )
Beiträge:

11.10.2009 17:34
#30 RE: der Okto Mond Zitat · Antworten

Was dachtest du denn?

Ein Einstieg für Maultrommler??......

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | ... 13
 Sprung  
Saraswati

Atlantis
Grenzenwissenschaften & Baum des alten Wissens
GreenBonoboLand
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor