Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sphäre der Meditation

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 38 Antworten
und wurde 1.851 mal aufgerufen
 erweiterte Wahrnehmung
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Rembrand Offline



Beiträge: 12.697

29.12.2009 23:19
#21 RE: Seinszustand Reflexion Zitat · Antworten

Eine bewußte Entscheidung ist gut.

"Ich löse mich aus meinen Fixierungen"
"Ich lerne an meinen Reflektierungen"

Reflexion bedeutet kausales Denken.
Ich erkenne was sich in meiner Umgebung befindet.
Das könnte sein: Neid, Eifersucht, nicht mögen, keine Lust haben, unbequem ...

Die Aufmerksamkeit darauf ausrichten ist gut ...
aha, ich protestieren gegen ... aha, ich lerne, ich erkenne wenn ich protestiere ...
Da gegen, wo gegen ich widerstand leiste, dessen Opfer werde ich ...
Ich bin in der Lage zu klären.
Der, der nicht klärt, findet den selben Partner ... in anderer Gestalt.

Verhaltendweisen spiegeln sich durch alle Lebensbereiche wieder.

Geschieht Klärung in einem ... in allem Klärung.


Gegenseitige Zuneigung klären!
Klären mit dem, mit dem ich im Klinsch liege.

Rembrand Offline



Beiträge: 12.697

29.12.2009 23:26
#22 RE: Seinszustand Reflexion Zitat · Antworten

Diese Ebene ist unbarmherzig und knallhart.
Dieses Universum geschaffen um zu lernen und es zählt nur das Ergebnis.
Für die Geschichte gibt es nix.
Kosmische Gesetze funktionieren, auch wenn man nichts davon weiß, oder für einen Augenblick nicht an sie denkt ... und sie sind unparteiisch ... etwa auch gerecht?

Es wird gefordert, das wir unseren eigenen Scheiß klären.

Wenn einer mauert ... eine Mauer reflektiert eine Mauer

Rembrand Offline



Beiträge: 12.697

29.12.2009 23:29
#23 RE: Seinszustand Reflexion Zitat · Antworten

Eine Person reflektiert eine Verhaltensweise von Vater, Mutter, Schwester, Bruder, Freund/in, Lebensgefährten, Chef, Kollegen, etc. ...
Was zieht mich besonders an dieser Verhaltensweise an? Was aktiviert mich?

Rembrand Offline



Beiträge: 12.697

29.12.2009 23:31
#24 RE: Seinszustand Reflexion Zitat · Antworten

Welche Emotion bewegt mich dabei?

Lust, Gier, Trauer, Freude, Haß, Wut, Angst ....


Wie emfinde ich sie?

Eine körperliche Empfindung

Rembrand Offline



Beiträge: 12.697

29.12.2009 23:34
#25 RE: Seinszustand Reflexion Zitat · Antworten

Welche Vorstellung/en, habe ich dazu entwickelt?
Habe ich dazu fixiert ... erwarte ich?

Rembrand Offline



Beiträge: 12.697

29.12.2009 23:37
#26 RE: Seinszustand Reflexion Zitat · Antworten

Welche Eigenschaft an der selben Person stößt mich besonders ab?

Welche Emotion bewegt mich dabei?

Wie empfinde ich sie?

Welche Vorstellungen habe ich darüber entwickelt? Fixiert? Erwarte ich?

Rembrand Offline



Beiträge: 12.697

29.12.2009 23:40
#27 RE: Seinszustand Reflexion Zitat · Antworten

Wie und wann bin ich ähnlich?
Welche Beispiele fallen da ein?
Welche Emotionen erkenne ich?
Welche Informationen erkenne ich?

Rembrand Offline



Beiträge: 12.697

29.12.2009 23:45
#28 RE: Seinszustand Reflexion Zitat · Antworten

Die Anziehende als auch die Abstoßende Eigenschaft dieser Person ist meine Projektion.
Das erkenne wieso das so ist.
Ich erkenne mich selber als die Projektion jener Person.
Ich erkenne uns beide als völlig gleiche Teile einer größeren Bewußtseinseinheit an!
Und .... ich erfühle es.
Ich bedanke mich.

Rembrand Offline



Beiträge: 12.697

29.12.2009 23:51
#29 RE: Seinszustand Reflexion Zitat · Antworten

Das kann man nutzen zum klären.
Gut ist es auf das Gefühl zu achten. Das Gefühl ist eine wichtige Energie bei der Transformation.
Gut ist es, bis zum "Ich bedanke mich" ... schnell und flüssig durch zugehen, aufschreiben ... das Geschrieben nicht aufheben ... es enthält nur für den Moment Wahrheit ... da kommt viel in Bewegung, und macht auch empfindsam.

Rembrand Offline



Beiträge: 12.697

30.12.2009 00:00
#30 RE: Seinszustand Reflexion Zitat · Antworten

Alles Erschaute
sieht
uns an
nimmt uns mit
bis irgendwann
alles
aus uns fortgegangen
was
wir kurz gewesen.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  
Saraswati

Atlantis
Grenzenwissenschaften & Baum des alten Wissens
GreenBonoboLand
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor