Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sphäre der Meditation

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 72 Antworten
und wurde 3.529 mal aufgerufen
 erweiterte Wahrnehmung
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... 8
Rembrand Offline



Beiträge: 12.697

09.09.2009 22:01
#11 RE: Meditation Zitat · Antworten

Zitat von TAOHF
sehe ich ähnlich...



Hallo?
Was siehst Du ähnlich?

TAOHF Offline




Beiträge: 4.236

09.09.2009 22:22
#12 RE: Meditation Zitat · Antworten

In Antwort auf:
Einen äußerst emotionalen Tag heute gehabt.
Die Drähte waren kurz davor durchzubrennen ... was war ich zwischendurch genervt ... mit dieser Intensität kenne ich mich schon seit ner Weile nicht mehr, aber heute hatte es mich echt erwischt ... mehrmals ... sovieles was ich hätte ungespitzt in den Boden rammen können ... unglaublich ...
Was das wohl heute war?

Glücklicherweise fand ich vorhin noch einige dicke Baumstämme, sie sind nun alle Kleinholz, das war schon mal gut ... aber es ist immer noch am vibrieren ...



In Antwort auf:
Hallo?
Was siehst Du ähnlich?



...den Tag

Die Drähte waren kurz davor durchzubrennen... hatte ich um ca. 7.20 Uhr MEZ...
....besser wurde es dann nicht mehr...denkwürdiger Tag heute für mich, wiedermal bricht jegliches "sinnfreies, systematisches und "diplomiertes Wissen" in sich zusammen.

In mein Tagebuch würde ich heute schreiben...

In Antwort auf:
Zentrale XX : Tag 09.09.09
A-Zählerstand : 99



Das waren meine Zahlen heute... Habs ja nicht so damit, aber das war selbst mir "auffällig"


Rembrand Offline



Beiträge: 12.697

09.09.2009 22:43
#13 RE: Meditation Zitat · Antworten


Das war jetzt Dein 936 ter Beitrag ... alles meine Zahlen ... was machst Du mit meinen Zahlen? Hm?
Ich such die die ganze Zeit!
Heute sind Weltweit viele abgesoffen hab ich gelesen. Selbst im Brasilianischen Dschungel gab es einen Sturm, Istanbul bekam richtig Wasser ... bis zu 2m hoch ... in Westafrika 600 000 Obdachlose ... die haben Glück, die sind in die Medien gekommen und Hilfsorganisationen rufen zu spenden auf ... die bitten ganz offiziell um Hilfe ... was tun?
Andere haben es auf der Welt nicht bis in die Presse geschafft.

TAOHF Offline




Beiträge: 4.236

09.09.2009 23:09
#14 RE: Meditation Zitat · Antworten

Hilfe, was tun ?

1,2 oder 3 ?

Rembrand Offline



Beiträge: 12.697

10.09.2009 08:51
#15 RE: Meditation Zitat · Antworten


Eben bei den Störchen vorbei gekommen ... die stehen immer noch in dem schmalen Ackerstreifen und suchen in dem Lehmboden ... wahrscheinlich nach Nahrung ... seltsam
Störchen kommen-bauen Nester-feiern Hochzeit-stehen im Bach und fangen Frösche und fliegen dann wieder nach süden ... die stehen hier im Acker ... na gut, sollen sie machen ...

Saraswati Offline




Beiträge: 4.864

10.09.2009 12:07
#16 RE: Meditation Zitat · Antworten

Zitat von Rembrand

Einen äußerst emotionalen Tag heute gehabt.
Die Drähte waren kurz davor durchzubrennen ... was war ich zwischendurch genervt ... mit dieser Intensität kenne ich mich schon seit ner Weile nicht mehr, aber heute hatte es mich echt erwischt ... mehrmals ... sovieles was ich hätte ungespitzt in den Boden rammen können ... unglaublich ...
Was das wohl heute war?


Habe eben heute gehört,
dass astrologisch Pluto gerade von großem Einfluss sei:
Starke Emotionen, Aggressionen, Unfälle ect. werden begünstigt...
"Gewalt, Tod, Loslassen, Beenden, totale Authentizität"...

Saraswati

Rembrand Offline



Beiträge: 12.697

10.09.2009 18:55
#17 RE: Meditation Zitat · Antworten


Der Tag lief einiger Maßen ... auf dem Heimweg das Gefühl von Bumm ... ultramüde ...

Rembrand Offline



Beiträge: 12.697

10.09.2009 19:13
#18 RE: Meditation Zitat · Antworten

Selbstwert
die Arbeit am Selbstwert ... die Selbstüberschätzung ... noch nicht Größenwahn ...
Anerkennung ... der Preis für das von anderen Menschen geliebt werden wollen, ist ziemlich hoch.
Die Wurzeln für dieses verzweifelte Bedürfnis nach Anerkennung.
Das Dilemma der Entwicklungsphasen.
Wir sind nix Besonderes weil wir uns mit esoterischen Inhalten beschäftigen, gar anwenden, sondern weil wir Menschen sind und somit zur vom heiligen Wundern des Lebens erfüllten Schöpfung gehören.
Leben ist nix wertloses, nur weil es davon ... wie z.B. bei Geld ... zuviel gibt, Leben ist nicht inflationär.
Dadurch das soviele Wesen von der Kraft des lebens durchpulstwerden, steigt der Wert sogar noch, denn es erhöht unsere gesamte Größe. Es ist Leben. Ein paar Magier, ein paar Hexen sind gegenüber dieser Gesamtheit der Großartigkeit mal gar nichts. Bedeutungslos. Auch wenn sie hier "unten" im Alltag noch so beeindruckend wirken mögen. Besonders werden sie erst, wenn sie so wie wir alle (Du und ich) Teil des Ganzen sind. Ebenso wie Du und ich im wir.

Rembrand Offline



Beiträge: 12.697

10.09.2009 19:45
#19 RE: Meditation Zitat · Antworten

Schon mal gesehen wie die Erle in den Herbst geht?
Das ist der Hammmmmmmmer.
Feuerrot und andere Rottöne ... Wunderwunderschön anzusehen, vor allem wie lange ...
Es ist gut stolz auf seine Arbeit zu sein! Stolz auf seine Fähigkeiten, auf sein Leben ... manchmal meine ich das das hier besonders schwierig ist .... all die Regeln und Eigenheiten ... Stolz einer von hier zu sein, darf ich schreiben ein Deutscher zu sein .... lieberhimmel rutsch jetzt nicht in die rechte Ecke, oder bereite diesen einen guten Nährboden oder .... ach produziere noch mehr Unsicherheiten und finde Dich darin zurecht ...
Die Erde unter meinen Füßen
Baldrianurtinktur erdet ... ist nicht nur ein sedativum ... aber es entspannt die Muskulatur, löst Verkrampfungen, bringt die Übersensibilität auf ein akzeptables maß ... Erdet.
Identität
Bestimmung
Kampagnen über Pseudo-Lebensstile, Mode, sind nicht Schuld an der mangelnden Identität ... sich um den Kontakt zu unseren Wurzeln bemühen ...
Aufgehört unsere Feste zu feiern, Bräuche auszuführen, unsere Symbole zu benutzen. Sommer- Wintersonnenwende, Oostara, Weinfest, Erntefest ...
Was läuft schief?
Spiritualität oder Ideologie
Das Bedürfnis zu wurzeln ...
Religion ist nur eine Ausdrucksform von Spiritualität, aber nicht die Spiritualität selbst ... und kann deshalb jederzeit mißbraucht werden.
Nun wieder auf dem Zaun reiten, auf dem Haag ...
Die Trance ist jenes Transportmittel, das uns aus unserer Welt hinaus in andere Regionen des Geistes, der Seele führt ... dort gibt es wichtige Informationen zu erhalten ... Begegnungen die bedeutsam sind ... Heilung kann dort auch g e f u n d e n werden. Im Empfang.
Trance ist genaugenommen nicht viel ... der Wirbel darum ist nicht angemessen.
Tiefe kann
geübt
erarbeitet
empfunden werden ...
Leichte bis mittlere hat jeder schonmal erfahren ... morgens mit leerem Blick in die Landschaft geschaut ...
Bewußt herstellbar.
Trance ist für niemanden etwas neues, ein jeder hat sich in seinem Leben schon tausende Mal darin befunden ...
Nix unheimliches, nix schwieriges ... null Mythos.
Trance erfrischt ... längerdauernd macht sie hungrig.

Gwendolina ( gelöscht )
Beiträge:

10.09.2009 19:52
#20 RE: Meditation Zitat · Antworten

Und du bist sicher, dass du eben nicht

A U F M E R K S A M K E I T

meinst?

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... 8
August »»
 Sprung  
Saraswati

Atlantis
Grenzenwissenschaften & Baum des alten Wissens
GreenBonoboLand
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor