Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sphäre der Meditation

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 31 Antworten
und wurde 3.102 mal aufgerufen
 Gegenwärtigkeit
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Esmeralda Offline




Beiträge: 4.301

02.07.2012 20:38
Zeitqualität Zitat · Antworten

... wie läuft denn bei euch eigentlich so das momentane Leben...??
Würde mich interessieren.. die Zeitqualität....
weil ich das sehr aufmerksam beobachte...

... ich empfinde das Leben momentan sehr *direkt*
das, was mir widerfährt, kommt nicht auf Umwegen daher... - sondern eben sehr direkt.
... wenn eine Talfahrt ansteht, dann kommt diese auch sehr geradlinig - ist aber auch recht flott wieder durch.
... die Tiefen sind nicht ganz tief.. die Höhen aber auch nicht ganz hoch.

Kleine Nickerchen zwischendurch haben momentan besondere Wirkung! - Da schaffe ich *Meilen* und fühle mich dabei sehr behütet.. wenn das Leben zwischendurch mal sehr dicht läuft...
....
2012.......... Verlassen von alten Systemen.... ist immer mal ganz stark präsent.
...

TAOHF Offline




Beiträge: 4.411

02.07.2012 22:18
#2 RE: Zeitqualität Zitat · Antworten

Hallo Esme,

Antworte mal hier.

Das was ich meine hat eigentlich nix mit der Jahrezahl 2012 zu tun,
und sicher auch nix mit den Maya`s.

Die Sonne hat einen enormen Einfluß auf unser Dasein,
der Biorythmus ist nach der Sonne ausgerichtet.
Momentan gehen wir auf eine Sonnenmaxima zu,
das Magnetfeld der Sonne ist ordentlich in Bewegung.

Hatte letztens diese Doku gesehen,
da fiel mir das noch mal auf.

http://www.youtube.com/watch?v=U0mq-zb-DAU

Ruhigere Zeiten / Bewegtere Zeiten

Auf den Diagrammen der Wissenschaft,
zeigt sich ein stetiger Wechsel.
der sicher auch auf unser Erleben wirkt.

Dachte ich erwähn das mal an dieser Stelle...

Rembrand Offline



Beiträge: 13.159

03.07.2012 22:12
#3 RE: Zeitqualität Zitat · Antworten

Anscheinend umgeben mich viele Frauen in den Wechseljahren
Meno mach mal Pause ... 1 - 2- 3- 4- undso ...
es sei wohl intensiver geworden
Herzjagen Rhythmus - Störung ChaChaCha ... bumbum
zu jeder Tages und Nachtzeit ... einfach so, ohne Auslöser, rumsteh am Regal für Weichspüler, macht es bum bum bumbum bum
egal ob mit Kaffee oder nur Kakao
Klimawechsel in 5 Minuten Takt ... Pol - Sahara - Tropen - Pol
der Urlaub erübrigt sich für viele
Urplötzliche Müdigkeit am Tag ... am besten sofort Nickerchen mit brillianten Träumereien
und unruhiger Nächte ohne Gedankenprobleme, dennoch recht-links-aufstehen-hinlegen-rechts-links-aufstehen

Na klar hat der Mond keine Wirkung, schon gar nicht auf Frauen ...
Bitte keine Diskussionen jetzt

Atmosphärisch ne Änderung?
Eine verdichtete Atmosphäre?
Paßt nur noch ne Bildzeitung zwischen Kopf und Himmel dazwischen ...

Ja, was kann man dazu sagen?

Die Moira Offline




Beiträge: 1.345

03.07.2012 23:20
#4 RE: Zeitqualität Zitat · Antworten

*gg*

Zitat
Urplötzliche Müdigkeit am Tag ... am besten sofort Nickerchen mit brillianten Träumereien
und unruhiger Nächte ohne Gedankenprobleme, dennoch recht-links-aufstehen-hinlegen-rechts-links-aufstehen


Zitat
Ja, was kann man dazu sagen?



Schlaf doch im Zelt...

Angenehme Nachtruhe wünscht dir

die Moira

Gruß, die Moira...
_____________________________________

Es gibt nichts, was es nicht gibt....

Chakowatz ( gelöscht )
Beiträge:

04.07.2012 00:42
#5 RE: Zeitqualität Zitat · Antworten

Zitat von Esmeralda im Beitrag #1
... wie läuft denn bei euch eigentlich so das momentane Leben...??
Würde mich interessieren.. die Zeitqualität....
weil ich das sehr aufmerksam beobachte...



Ich bin jetzt im dritten Monat......Nein nicht schwanger
sondern arbeitsunfähig wegen Schlafapnoe.Darf keinen Bus mehr fahren.vorläufig
und was soll ich sagen? Die Zeit vergeht schnell...schneller... noch schneller

Esmeralda Offline




Beiträge: 4.301

04.07.2012 07:51
#6 RE: Zeitqualität Zitat · Antworten

Reeeeemmmmmmmmm.,,,,, wieso schiebst du deine Unpässlichkeiten den Frauen in die Schuhe...
auch Männer kennen Wecheljahrsymptome... (grad unlängst ein flotter 55iger aus meinen "Reihen" klagte über überfallsartige Hitzewallungen... )

Vielleicht wagst du dich ja mal in die Apotheke deines Vertrauens...
Onkel Schüßler oder Tante TCM können dabei äußerst dienlich sein... wenn man mag... und super über *diese Zeiten* hinweghelfen....

Esmeralda Offline




Beiträge: 4.301

04.07.2012 07:54
#7 RE: Zeitqualität Zitat · Antworten

[quote=Rembrand] rumsteh am Regal für Weichspüler, macht es bum bum bumbum bum
[/quote]

das macht es deswegen, weil du gar keinen Weichspüler verwenden solltest!!!
Ansonsten bist du der Umweltapostel Nr.1 und mit diesem Zeugs nimmst du´s plötzlich nicht so genau.. hm....
ummantelst jede deiner natürlichen Baumwollfasern mit einem künstlichen Acrylmantel... und versaust die Umwelt Ende nie.........hm...

Esmeralda Offline




Beiträge: 4.301

04.07.2012 07:59
#8 RE: Zeitqualität Zitat · Antworten

Zitat von Chakowatz im Beitrag #5

Ich bin jetzt im dritten Monat......Nein nicht schwanger
sondern arbeitsunfähig wegen Schlafapnoe.Darf keinen Bus mehr fahren.vorläufig
und was soll ich sagen? Die Zeit vergeht schnell...schneller... noch schneller



Hey.. Chako..hm.. hoffentlich alles soweit gut im Griff ... -
und kannst den Sommer genießen....

Rembrand Offline



Beiträge: 13.159

04.07.2012 10:06
#9 RE: Zeitqualität Zitat · Antworten

Zitat von Esmeralda im Beitrag #6
Reeeeemmmmmmmmm.,,,,, wieso schiebst du deine Unpässlichkeiten den Frauen in die Schuhe...
auch Männer kennen Wecheljahrsymptome... (grad unlängst ein flotter 55iger aus meinen "Reihen" klagte über überfallsartige Hitzewallungen... )

Vielleicht wagst du dich ja mal in die Apotheke deines Vertrauens...
Onkel Schüßler oder Tante TCM können dabei äußerst dienlich sein... wenn man mag... und super über *diese Zeiten* hinweghelfen....


Irgendwie schreibe ich wohl nur missverständlich ...
Ich schiebe denen dös ned zu, dies beichten die mir ... von selbst ... das liegt daran wie ich meine Schultern schiebe. Überfallartige Hitzewallungen kenne ich z.b. überhaupt nicht, Hitze ist seit frühester Jugend mein Lebensgefühl, ich liebe offene Fenster, auch im Winter und ernte dafür nur Unverständnis.

Rembrand Offline



Beiträge: 13.159

04.07.2012 10:11
#10 RE: Zeitqualität Zitat · Antworten

Zitat von Esmeralda im Beitrag #7

Zitat von Rembrand
rumsteh am Regal für Weichspüler, macht es bum bum bumbum bum



das macht es deswegen, weil du gar keinen Weichspüler verwenden solltest!!!
Ansonsten bist du der Umweltapostel Nr.1 und mit diesem Zeugs nimmst du´s plötzlich nicht so genau.. hm....
ummantelst jede deiner natürlichen Baumwollfasern mit einem künstlichen Acrylmantel... und versaust die Umwelt Ende nie.........hm...


Bin ich ne Hausfrau? An diesen Regal schlägt mein Herz nicht höher. Ich verwende keinen Weichspüler ... so was kommt mir nicht in die Maschine.
Manchmal tu ich noch nicht mal Waschmittel rein ... war da gerade am Kaffee kochen und hatte dann plötzlich weißes Pulver in der Maschine und noch einen gehäuften Löffel ... bevor ich das blöd fand, war ich doch sehr erheitert.

Aber Du hast recht
das ist ein Teufelszeug

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
... »»
 Sprung  
Saraswati

Atlantis
Grenzenwissenschaften & Baum des alten Wissens
GreenBonoboLand
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz