Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sphäre der Meditation

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 15 Antworten
und wurde 688 mal aufgerufen
 der innere Weg
Seiten 1 | 2
TAOHF Offline




Beiträge: 4.533

14.04.2020 19:02
#11 RE: Wirkung ... gelenkte Wirkung Zitat · Antworten

...habe mich am WE noch mit meinem Nachbarn übern Zaun unternhalten, der sich genau dafür interessiert, aber m.M.n. etwas zuviel Biblepower des NT da reininterpretiert und auch so kommuniziert.
Letztlich hat er ja recht einfach das "richtige" Beten zu nutzen. Also Affirmationen, um Änderung zu bewirken.

Hier spielt nicht das Bewußtsein die "entscheidende" Rolle im Prozeß einer Heilung, sondern das Bewußtsein muss sich lediglich darauf ausrichten können, das zu wollen und dafür auch etwas zu tun.
Das "Unterbewußtsein" ist die Schnittstelle, die Transformation in den Lebensbereich bringt.

Wiederholung ist das, was das Unterbewußtsein stimuliert.

Danke...

Rembrand Offline



Beiträge: 13.940

15.04.2020 16:25
#12 RE: Wirkung ... gelenkte Wirkung Zitat · Antworten

 Aufmerksamkeit lädt mit Energie auf
 Absicht transformiert und zielt in die Zukunft
 Akzeptiere die Gegenwart und beeinflusse die Zukunft

Rembrand Offline



Beiträge: 13.940

18.04.2020 18:44
#13 RE: Wirkung ... gelenkte Wirkung Zitat · Antworten

Salutogenese (lateinisch salus ‚Gesundheit‘, ‚Wohlbefinden‘ und -genese, also etwa „Gesundheitsentstehung“) bezeichnet einerseits eine Fragestellung und Sichtweise für die Medizin und andererseits ein Rahmenkonzept, das sich auf Faktoren und dynamische Wechselwirkungen bezieht, die zur Entstehung und Erhaltung von Gesundheit führen.[1] Der israelisch-amerikanische Medizinsoziologe Aaron Antonovsky (1923–1994) prägte den Ausdruck in den 1980er Jahren als komplementären Begriff zu Pathogenese und stellte die Einflussfaktoren Verständnis, Machbarkeit und Sinnhaftigkeit als Kohärenzgefühle in den Mittelpunkt der Entstehung von Gesundheit. Nach dem Salutogenese-Modell ist Gesundheit nicht als Zustand, sondern als Prozess zu verstehen. Risiko- und Schutzfaktoren stehen hierbei in einem Wechselwirkungsprozess.[2]

https://de.wikipedia.org/wiki/Salutogenese




Prof. Dr. Gerald Hüther - Salutogenese aka. Demenz und Gesellschaftliche Wandel



SWR ist Teil des deutschen öffentlich-rechtlichen Rundfunks.
Wikipedia

Rembrand Offline



Beiträge: 13.940

19.08.2020 21:42
#14 RE: Wirkung ... gelenkte Wirkung Zitat · Antworten

Das Beten

Ein Gebet beten.


Ein Gebet geben


Wenn es betet, gibt es etwas.
IMMER erst geben


Es geht an die in der 3D nicht sichtbaren, geistigen Helfer.

TAOHF Offline




Beiträge: 4.533

24.08.2020 22:30
#15 RE: Wirkung ... gelenkte Wirkung Zitat · Antworten

Danken

Danke...

Rembrand Offline



Beiträge: 13.940

24.01.2021 12:30
#16 RE: Wirkung ... gelenkte Wirkung Zitat · Antworten

Die Absicht

Das Universum kann nicht anders
es muss unswere Absicht f ö r m l i c h manifestieren

Sofern k l a r ist
was wollen.

Die Form ulierung
der Absicht in geordnete Gedanken
ist die erste Verdichtung ... der Verstand kommt ins Spiel

Das gesprochene Wort
ist die dichteste Form einer Absicht.


Der spirituelle Körper - das Feuer - wollen - Bewusstsein

Der emotionale Körper - Wasser - fühlen - gefühlte Absicht

Der mentale Körper - Luft - denken - gedachte Absicht

Der physische Körper - Erde - sein - gesprochene Absicht

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Saraswati

Atlantis
Grenzenwissenschaften & Baum des alten Wissens
GreenBonoboLand
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz