Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sphäre der Meditation

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 13 Antworten
und wurde 209 mal aufgerufen
 chillen
Seiten 1 | 2
TAOHF Offline




Beiträge: 4.222

11.06.2019 21:22
#11 RE: Group of Thirty Zitat · Antworten

Zitat von Sat Naam
Tja daher habe ich auch, als ich in den 70zigern erkannt habe, was eine Wahl (egal was für eine Farbe das männchen auch hat) bewirkt (nämlich nichts) mich selbst gewählt. Ich brauche keinen Idioten der angeblich meine interessen verteten will und es dann letztendlich dann doch nicht macht.



Sollte eigentlich antipolitisch wirken...OK, das ging daneben.
Die eigentliche Frage, die eigentlich dahintersteckt ist, ob man das mittelbar für sich realisieren kann.
Das scheinbar andere nicht "allgemein sichtbare und vermittelte" Interessen auch wesentliche Wirkung haben, sollte eigentlich der eigentliche Aufhänger sein.
Daraus kann man auch niemand einen Strick drehen.

Aussteiger gab es und wird es immer geben. Das ist auch gut so. Gehört zum Regulativ.

Es ist wunderbar, wenn man für sich selbst einen Weg gefunden hat, doch sollte man Respekt und Ehrfurcht vor denen behalten die DIESEN noch nicht für sich gefunden haben. Ich zähle mich auch noch dazu.
Ich persönlich finde es aber abwertend, und auch in gewisser Weise überheblich, das Du Dich so darstellen mußt. Nun, das mag Dir entsprechen und auch ok für Dich sein. Ich finde es schade, das so ein "HOLZ" aus Dir wurde...

Komm die Woche, wie am WE besprochen, rum...

TAOHF Offline




Beiträge: 4.222

11.06.2019 22:01
#12 RE: Group of Thirty Zitat · Antworten

Zitat von Rembrand im Beitrag #7
Die drei Herren

ein super tolles Video haste da reingestellt.
Vielen Dank!!!!
Ich werde es auf meine Weise verbreiten.
Das hat richtig gut getan dies zu sehen.





Auf jeden Fall...

sat naam Offline




Beiträge: 2.103

12.06.2019 11:46
#13 RE: Group of Thirty Zitat · Antworten

Zitat von TAOHF im Beitrag #11
Es ist wunderbar, wenn man für sich selbst einen Weg gefunden hat, doch sollte man Respekt und Ehrfurcht vor denen behalten die DIESEN noch nicht für sich gefunden haben. Ich zähle mich auch noch dazu.
Ich persönlich finde es aber abwertend, und auch in gewisser Weise überheblich, das Du Dich so darstellen mußt. Nun, das mag Dir entsprechen und auch ok für Dich sein. Ich finde es schade, das so ein "HOLZ" aus Dir wurde...

Komm die Woche, wie am WE besprochen, rum...

Das dumme ist nur, das die meisten ihren eigenen weg erst garnicht suchen. Aus welchen Gründen auch immer. Dem kann man keinen Respekt zollen.

Eben, du siehst eine Wertung und ur-teilst entsprechend, woraus sich dann eine entsprechende Ansicht ergibt. Auch eine tief verwurzelt-subtile Konditionierung, die man mal neu hinterfragen sollte.
Deine Wahrnehmung bestimmt deine Realität. Nur ist es dann wirklich DEINE Wahrnehmung, wenn du durch solche Konditionierungen manipulativ beeinflußt wirst.

Merkmal eines religösen Fanatikers:
Je größer der Dachschaden, desto besser der Blick zum Himmel

Der Pfad der Erleuchtung, ist ein Holzweg

TAOHF Offline




Beiträge: 4.222

13.06.2019 21:03
#14 RE: Group of Thirty Zitat · Antworten

Habe Dir hier geantwortet...

Alles ist beseelt und miteinander vernetzt

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Saraswati

Atlantis
Grenzenwissenschaften & Baum des alten Wissens
GreenBonoboLand
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor