Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sphäre der Meditation

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 19 Antworten
und wurde 234 mal aufgerufen
 chillen
Seiten 1 | 2
Rembrand Offline



Beiträge: 12.696

09.12.2018 21:13
5 G Zitat · Antworten

5G


Das so ungefährliche Thema Handy und die Hypersensiblen ... ich kenne die Erfahrung, wenn ich in überdachte Einkaufszentren gehe, ich bin nach dem Besuch ein anderer, ein nicht angenehmer Zeitgenosse.
Mal etwas mehr über 5G erfahren, als nur die Tagesschauberichte über die Versteigerung ... und wie toll für selbstfahrende Autos und was Alexa in Zukunft noch viel besser kann ...

Rembrand Offline



Beiträge: 12.696

14.12.2018 10:40
#2 RE: 5 G Zitat · Antworten

Setze das mal hier rein ...


Zitat von TAOHF im Beitrag Die Natur-Harmonie-Station
Vielleicht braucht es manchmal die Fatalisten auf den Plan zu rufen...
Habe das Thema auch eher als Panikmache betrachtet. Aber es scheint, das es durchaus Themengebiete gibt die man nicht einfach so durchwinken sollte.

Auch hier wieder: Gibt genug Leute mit ordentlich Ahnung, die auch hier wieder Warnungen aussprechen...

https://www.diagnose-funk.org/publikatio...ail&newsid=1220


Wissenschaftler warnen vor potenziell schweren gesundheitlichen Auswirkungen der 5G-Mobilfunktechnologie

Wir, die mehr als 180 unterzeichnenden Wissenschaftler und Ärzte von 36 Ländern, empfehlen ein Moratorium beim Ausbau der fünften Generation für Telekommunikation, bis potenzielle Risiken für die menschliche Gesundheit und die Umwelt vollständig durch industrieunabhängige Wissenschaftler erforscht wurden. 5G wird die Exposition gegenüber elektro­magne­tischen Feldern im Hochfrequenzbereich (HF-EMF) stark erhöhen, indem es zu GSM, UMTS, LTE, WLAN, usw. hinzukommt, die bereits für die Telekommunikation genutzt werden. Es ist erwiesen, dass HF-EMF für Menschen und die Umwelt schädlich sind.

Rembrand Offline



Beiträge: 12.696

14.05.2019 19:56
#3 RE: 5 G Zitat · Antworten


Funkzelle: Vodafone Deutschland funkt aus Gullydeckeln


Vodafone erprobt in Stuttgart einen Kanaldeckel als Mobilfunkantenne, um auf engem Raum mehr Menschen zu versorgen. Auch in Berlin wird eine neue Lösung ausprobiert.
https://www.golem.de/news/funkzelle-voda...610-123683.html





Das Unternehmen Berthold Sichert produziert die grauen Kästen, die auf Deutschlands Bürgersteigen stehen und unter anderem von der Telekom genutzt werden, um VDSL anzubieten.

Genau dieser graue Kasten könnte nach Vorstellung von Graf von Hardenberg die Basis sein, um ein engmaschiges und hochperformantes 5G-Netz in Deutschland aufzubauen. Statt große Zellen auf den Dächern könnten die Netzbetreiber alle paar hundert Meter einen Sender auf Straßenebene installieren – ideal für Connected Cars und Smart Cities.


https://www.inside-handy.de/magazin/5g-a...chnik-standorte

Rembrand Offline



Beiträge: 12.696

14.05.2019 19:57
#4 RE: 5 G Zitat · Antworten

Zitat
Abschließend ein Kommentar von PROnatur24 – ein Gedankenanstoss!

Immer öfters dh. eigentlich täglich erhalten wir besorgte Anrufe von elektrosensiblen Menschen die unter den vielen WLAN’s aus der „bösen“ Nachbarschaft leiden. Und wenn wir dann zurückrufen, dann rufen wir natürlich eine Mobilfunknummer an und führen ein Beratungsgespräch über 30 Minuten und länger zum Thema Elektrosmog und der Gefahr von Funkstrahlung. Und auf die Frage warum die betreffende Person nicht auf ein schnurgebundes Telefon mit festem Telefonanschluss umsteigt und das Mobiltelefon nur in der Notwendigkeit unterwegs genutzt wird, wird urplötzlich die anfallende Grundgebühr von ein paar Euros pro Monat zum Thema. Da fragt man sich doch echt manchmal …
Cube's (Symbolfoto) mit mobilem Internet sind bequem und produzieren viel Elektrosmog ©Huawei
Cube’s (Symbolfoto) mit mobilem Internet sind bequem und produzieren viel Elektrosmog ©Huawei

An dieser Stelle ein deutlicher Hinweis an alle besorgen Mitmenschen. Das eigene WLAN zuhause und die vielen WLAN’s aus der Nachbarschaft sind auch in unseren Augen ein wichtiges Thema und sollten gerade in der Nacht deaktivieren werden um einen störungsfreien Schlaf zu gewährleisten. Doch beachten Sie bitte das diese WIFI-Netze vor allem ein Problem für Sie werden, weil Sie diese am Handy und PC angezeigt bekommen. Hier jagt nun wohl die Erkenntnis „Strahlung ist da“ das schlechte Gewissen um die persönliche Gesundheit und die der Familie. Das große Problem hierbei ist nur, das von allen Funkstandards das WLAN das mitunter kleinste Übel darstellt durch die relative geringe Reichtweite in geschlossenen Räumen.

Die in unseren Augen massiv höheren Belastungen erkennen Sie nicht am Display und deshalb sind diese dann kein Thema mehr? Nehmen Sie als Beispiel einen mobilen WLAN-Cube der LTE nur Anbindung an den Mobilfunksender nutzt. Das WLAN mit 802.11ac Standard und einer theoretischen Bandbreite von ein paar hundert Megabit ist durchaus leistungsfähig, jedoch nur für ein paar Räume weit und dieses WLAN sehen Sie am Schirm als Anzeige. Und wir empfehlen ausdrücklich dieses WLAN in der Nacht abzuschalten! Doch was ist mit dem LTE Signal, welches den Cube mit dem Mobilfunksender verbindet? Dieser Sender der den LTE Cube oder Router mit 20, 50, 100 oder mehr Mbit/s versorgt und das über mehrere Kilometer Reichweite und durch Hauswände durch? Diese permanent hochfrequent funkende und strahlende Datenverbindung wird nicht angezeigt, ist aber dennoch da und zwar massiv. Und es wird noch mehr – viel mehr.

Entscheiden Sie beim Internetzugang idealerweise immer für die kabelgebundene Variante – xDSL, CABLE oder neu LWL (FTTH). Hohe Bandbreiten und zuverlässige Stabilität sorgen für ungetrübten Spass im PC, Tablet und Co. Und vollkommen strahlungsfrei von hochfrequentem Elektrosmog (sofern das WLAN des Modems ausgeschalten ist).
Unwissenheit schützt vor Schaden nicht!

Umso früher Sie Ihr Schlafzimmer und Kinderzimmer geschirmt haben, um so besser für Sie und Ihre Familie. Der gesunde Schlaf ist einer der wesentlichen Pfeiler für ein Leben in Gesundheit. Dies jedoch auf eine WLAN-Anzeige am Computer oder Smartphone-Display zu reduzieren ist in unseren Augen maximal ein Anfang, mehr jedoch nicht. Wenn dann bitte richtig – Ihre Gesundheit ist es mehr als nur wert.



https://pronatur24.eu/kanaldeckel-elektr...t-connect/11252

Rembrand Offline



Beiträge: 12.696

14.05.2019 20:25
#5 RE: 5 G Zitat · Antworten










Rembrand Offline



Beiträge: 12.696

14.05.2019 20:26
#6 RE: 5 G Zitat · Antworten


5G und was damit wirklich geplant ist

TAOHF Offline




Beiträge: 4.222

15.05.2019 20:43
#7 RE: 5 G Zitat · Antworten



Hmm...War das eine Übertragung aus dem Pleyaden-System ? Alcy-One lässt wohl Grüßen...
So ein Quark...

TAOHF Offline




Beiträge: 4.222

15.05.2019 20:48
#8 RE: 5 G Zitat · Antworten

Eine Minderheit wird überhaupt spüren, das ein neues Frequenznetz etabliert wurde. Also Gesundheitlich.

Ist ähnlich der niederfrequenten Beschallung durch Windkrafträder.
Aktuell werden auch "Windmühlen" gebaut, die eigentlich eher für den Offshorebereich erdacht wurden. Durch die riesigen Rotorblätter entstehen da niederfrequente Schallwellen, die auch körperlich spürbar sind, weil die Schall- und Schwingungswellen der Rotorblätter nun auch in die Wohnbereiche dringen. Früher war mal ein Kritikpunkt : Schattenwurf. Heute ist berechtigter Weise ein Einwurf : Infraschall.

Die Dimensionen der Windmühlen haben mittlerweile eine Größe erreicht, die wenige noch fassen können. Knapp 200m Höhe und ein Rotorblattdurchmesser von 150m.
Whoop, whoop, whoop...Da überträgt sich die kinetische Energie, die nicht in Strom umgewandelt werden kann, auch in den Boden...

Die Geißel der Menschheit > seine Bequemlichkeit > Wird Ihn womöglich nicht umbringen, in Bezug auf das Netz aber dennoch völlig aushöhlen und blind machen...

TAOHF Offline




Beiträge: 4.222

15.05.2019 22:23
#9 RE: 5 G Zitat · Antworten

Meine Frau hört es nicht immer...Aber der Baumarkt-Solar-Abwehrmechanismus per Sound gegen den lieben Maulwurf, der natürlich jetzt in unserem Garten den Boden durchlüftet ist echt nervig...Alle 4 Sek...ein Piep...Es gab schon Tage, da wäre ich am liebsten über den Zaun geklettert. Die Nachbarn sind gerade in Italien und kommen erst Ende August zurück...Es könnte dort evtl. zu technischen Problemen kommen...

TAOHF Offline




Beiträge: 4.222

15.05.2019 23:57
#10 RE: 5 G Zitat · Antworten

...

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Saraswati

Atlantis
Grenzenwissenschaften & Baum des alten Wissens
GreenBonoboLand
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor